Prima Spielunterlage erworben

9 01 2007

Nun muß nicht mehr auf glatten Tischen gespielt werden, die Karten rutschen nicht mehr unter den Kühlschrank (vier Asse? Komisch, ich auch! 🙂 ) Auch ist klar, wo die Pot-Fläche beginnt. Und da nicht immer genügend Platz vorhanden ist, um Gläser abzustellen, kann man die nun ohne Karten oder Unterlage zu beschädigen abstellen. Naja, eigentlich wäre mir eine Unterlage ohne Plastikeinsätze lieber gewesen, aber man kann nicht alles haben.

Spieltischunterlage

Advertisements

Aktionen

Information




%d Bloggern gefällt das: