Minimale Erhöhung nach dem Big Blind?

15 03 2007

Immer wieder kam die Frage auf, was denn die minimale Erhöhung wäre, die nach dem Big Blind zu bringen ist. Gespielt haben wir, daß die Differenz zwischen Small Blind und Big Blind als letzte Erhöhung angesetzt wird und damit auch die Erhöhung nach dem Big Blind bestimmt. Das ist falsch. Richtig ist vielmehr:

In order to raise in No Limit the amount of chips that you wish to raise by must be at least as large as the last raise in the same round. In our $5-10 game that means if you are the first to enter the pot in order to raise you must put in $20. Since the big blind is $10 and you wish to raise then you must put in at least $20 (The $10 big blind is considered the raise that you must match).

rec.gambling.poker FAQ, What are the betting and raising rules in No Limit?)

Richtig ist also, daß der Big Blind in seiner Gänze als letzte Erhöhung zu werten ist. Minimaler Einsatz zur Erhöhung nach dem Big Blind ist also das Doppelte des Big Blinds.

Advertisements

Aktionen

Information




%d Bloggern gefällt das: