Welche Chips kaufen?

18 09 2007

Ich bin immer noch am überlegen, ob ich uns nicht tolle schöne schicke gute Pokerchips kaufen soll. Hier die Kandidaten.

Le Paulson Noir

Sehr schöne Chips, beste Paulson Clay Qualität wie schon im Probepack getestet, aber neuer und besser. Die Vorteile:

  • Prominente Wertigkeit, wiederholt in Buchstaben, schöne Schrift
  • $-Zeichen angenehm unauffällig
  • Schwarzer Hintergrund im Inlay
  • Schönes Muster im Hintergrund, in der Farbe des Chips
  • Ähnliches schönes Muster im Mold
  • Randmarkierungen sehr differenziert
  • „Günstiges“ Einführungsangebot, aber nur bis Ende September 2007

Insgesamt sehr edel und bestmögliche Qualität.

Hier ist die Produktseite und hier gibt es noch mehr Bilder.

Protégé Clay

Die edle Linie, die direkt gegen die Top Hat & Cane Serie positioniert ist, aber Protégé sind schöner. Die Vorteile:

  • Sehr interessante und irreguläre Inlayformen
  • Auffällige Denominations
  • Unauffälliges $-Zeichen
  • Sehr schöne Randmarkierungen

Schöne Chipserie, wenn auch zu einem stolzen Preis. Nicht so schön wie die obigen Le Paulson Noir, aber sofort lieferbar.

Hier ist die Produktseite und hier gibt es noch mehr Bilder.

Epiphany Ceramic: Klickerklacker Spezialanfertigung

Vom gleichen Anbieter gibt es Keramik Chips, die frei gestaltet werden können. Das hier eingebundene Bild des Chips ist deshalb nur ein (IMHO schwaches) Beispiel. Die Besonderheiten:

  • Freies Design, sehr individuell
  • Variable Beschriftung der Chipseiten
  • Keramik statt Clay Mold
  • Unklare Qualität, undefiniertes Feeling
  • Deutlich günstiger als Paulson Chips
  • Wegen Individualität schwerer nachzubeziehen

Dieser Chip wird von der Individualität leben, nicht von der Qualität.

Hier ist die Produktseite mit einem einfachen und einem komplizierten Vorabzug. Und hier ist das Design-Tool, wer schon ein bißchen experimentieren (oder vorbereiten 🙂 möchte. Der Chip ist aber 100% designbar, nicht nur im Rahmen des Tools. Mir gefällt am besten CHIP PATTERN: ARCHIMAGE 34 mit EDGE PATTERN: GABER6.

Abstimmung

Falls ich tatsächlich investieren sollte, welche Chips sollte ich kaufen? Hier geht’s zur Abstimmung.

Alternativen und sonstige Anmerkungen bitte als Kommentar an diesem Post anfügen.

Advertisements

Aktionen

Information

One response

25 09 2007
Design Contest « Klicker-Klacker Pokerrunde

[…] September 25, 2007 at 7:34 nachmittags | In Ausrüstung | Die Entscheidung über zu beschaffende Chips steht noch immer aus. Nachdem der Spielelan in letzter Zeit etwas nachgelassen hat, scheinen die […]




%d Bloggern gefällt das: